Heinz Nauerz

  • 45 Jahre SaarLorLux-Freundschaftstreffen

    Deutsch Es ist kaum zu glauben, dass es schon 45 Jahre her ist, als eine kleine Gruppe Amateurfunker aus dem Saarland sich auf den Weg nach Bech bei Junglinster gemacht hat, um sich mit Freunden aus Luxemburg  zu treffen. Die ersten Kontakte zwischen luxemburger und saarländischen Amateurfunkern  wurden auf Kurzwelle geknüpft.
    Danach traf man sich abwechselnd mal im Saarland (Friedrichsthal-Bildstock) oder in  Bech, Mensdorf, Schifflange, Hosingen, Weicherdange und zuletzt in Eisenborn. Ab und zu gab es auch Treffen in Saargemünd auf dem Fieldday-Gelände in Richtung Bitche.

    Lange Jahre hatte es mit den Treffen gut funktioniert, doch irgendwann hatte sich "der Schlendrian" eingeschlichen. Doch mit Hilfe von Jacquot Junk, LX1JX, Josy Kirsch (Senior), LX1DK sowie Armand Erpelding, LX1MA, wurden die Freundschaftstreffen wieder neu belebt.